OZM für Studierende

Herzlich willkommen im Studierendenbereich der Website!

Bitte melden Sie sich an, um

  • das Vorleseungsverzeichnis anzusehen,
  • sich zu einzelnen Lehrveranstaltungen anzumelden,
  • Ihren individuellen Lehrplan einzusehen,
  • herauszufinden, wer aus dem OZM-Team bei welchen Fragen helfen kann,
  • Prüfungsordnungen, Regelungen und Formulare herunter zu laden oder
  • Ihre Kontoeinstellungen zu bearbeiten.

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag | 04. Juni 2022 | 13:00

Lunchkonzert

Sonntag | 05. Juni 2022 | 11:00

Matinéekonzert

Dienstag | 14. Juni 2022 - Samstag | 18. Juni 2022

Kammermusikreise nach Montepulicano, Italien

Dienstag | 14. Juni 2022 | 18:30

Kammerkonzert im Augustinum Dortmund

Montag | 20. Juni 2022 | 18:30

Vortrag: Kopfnoten

Aktuelles aus dem OZM

Donnerstag | 02. Juni 2022 | 19:30 Uhr | Kammermusiksaal

Kammerkonzert

Önder Baloglu und sein Ensemble „Les essences“ präsentieren gemeinsam mit den Studierenden des OZM Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Joseph Haydn.

frei

Das Konzert findet nach den zum Konzertzeitpunkt gültigen Pandemieregeln der Stadt Dortmund statt.

Samstag | 04. Juni 2022 | 13:00 Uhr

Lunchkonzert

Studierende des Orchesterzentrum|NRW präsentieren gemeinsam mit dem Notos-Quartett Werke für Streicher, Holzbläser und Klavier.

frei

Das Konzert findet nach den zum Konzertzeitpunkt gültigen Pandemieregeln der Stadt Dortmund statt.

Sonntag | 05. Juni 2022 | 11:00 Uhr

Matinéekonzert

Das Notos-Quartett spielt Werke von Mahler, Mozart und Brahms.

frei

Dienstag | 14. Juni 2022 - Samstag | 18. Juni 2022 Uhr

Kammermusikreise nach Montepulicano, Italien

Dienstag | 14. Juni 2022 | 18:30 Uhr | Augustinum Dortmund

Kammerkonzert im Augustinum Dortmund

Der Konzertbesuch ist nur für Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnstifts Augustinum möglich.

frei. Der Konzertbesuch ist nur für Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnstifts Augustinum möglich.

Logo: Orchesterzentrum | NRW

Sprungbrett für junge Musiker*innen

Das Orchesterzentrum|NRW in Dortmund ist die zentrale Einrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen zur Ausbildung professioneller Orchestermusiker*innen. Die Studienangebote sind strikt an den Anforderungen der Orchester und des Musikmarktes ausgerichtet und bieten viele direkte Anknüpfungen an die Berufspraxis. Die Studierenden profitieren von der punktgenauen Spezialisierung des Orchesterzentrum|NRW.

Konzertbesucher*innen und Musikinteressent*innen bietet das Orchesterzentrum|NRW die Möglichkeit, in zahlreichen öffentlichen Kammer- und Sinfoniekonzerten das klingende Ergebnis des Ausbildungsangebotes zu erleben, die Lernfortschritte der jungen Musiker*innen zu begleiten und meist kostenlos ein hervorragendes und abwechslungsreiches Konzertangebot wahrnehmen zu können.

Das Orchesterzentrum|NRW  ist ein gemeinsames Angebot der vier Musikhochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen, der Hochschule für Musik Detmold, der Robert Schmuann Hochschule Düsseldorf, der Folkwang Universität der Künste Essen und der Hochschule üfr Musik und Tanz Köln.

Orchesterzentrum|NRW

Orchesterausbildung in NRW

Das Orchesterzentrum|NRW ist die zentrale Einrichtung des Landes NRW zur Ausbildung professioneller Orchestermusiker*innen und gleichzeitig ein musikalisches Kleinod für Konzertbesucher*innen in Dortmund.

Mehr erfahren

Studieren

Sprungbrett ins Orchester

Der Masterstudiengang "Orchesterspiel" ist ein zielgenaues und an den Anforderungen der Praxis ausgerichtetes Angebot für junge Musiker*innen, die eine Karriere in einem Orchester anstreben.

Mehr erfahren

Kooperationen

Bindeglied in der Musiklandschaft

Das Orchesterzentrum|NRW ist Partner für Studierende, Hochschulen, Orchester, Unternehmen, staatliche Einrichtungen und die kulturell interessierte Gesellschaft.

Mehr erfahren

Konzerte

Abwechslungsreiches Konzertprogramm

Das Veranstaltungsprogramm des Orchesterzentrum|NRW bietet zahlreiche Konzerte im hauseigenen Kammermusiksaal.

Mehr erfahren

Förderverein

Begabung unterstützen

Als Mitglied im Förderverein des OZM können Sie gemeinsam mit anderen junge Musiker*innen auf ihrem Weg begleiten und fördern.

Mehr erfahren