13.03.2020

Orchesterzentrum|NRW bis mindestens 10. Mai geschlossen

Coronavirus - aktuelle Informationen

UPDATE
Mittwoch, 13.05.2020

Ab dem 11. Mai haben Studierende, die im Sommersemester 2020 eine Prüfung absolvieren, beschränkten Zugang zum Gebäude, um Prüfungen vorzubereiten und abzulegen. Wie der Zugang erfolgt, ist hier nachzulesen. Für alle anderen Studierenden, Dozent*innen und Gäste bleibt das Gebäude des Orchesterzentrum|NRW weiterhin geschlossen. Öffentliche Konzerte im Kammermusiksaal finden bis voraussichtlich Ende August nicht statt.

 

UPDATE
Freitag, 01.05.2020

Das Gebäude des Orchesterzentrum|NRW bleibt bis mindestens 10. Mai 2020 geschlossen. Wir prüfen fortlaufend und unter Berücksichtigung der Vorgaben der Landesregierung, ob, wann und wie für Studierende Zugang zum Gebäude möglich sein kann. Die Sicherheit und Gesundheit von Studierenden, Dozent*innen und Mitarbeiter*innen hat dabei oberste Priorität.

 

UPDATE
Montag, 20.04.2020

Mit dem heutigen Datum beginnt offiziell das Sommersemester 2020 als Online-Semester am Orchesterzentrum|NRW. Wie bereits zuletzt mitgeteilt, finden zunächst keine Präsenz-Lehrveranstaltungen im Orchesterzentrum|NRW statt. Möglichst viel der Lehrveranstaltungen werden online angeboten. Studierende können dem Intranet entnehmen, welche Veranstaltungen auf diese Weise stattfinden.  

Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW hat in der Vergangenen Woche eine Corona-Pandemie-Hochschulverordnung herausgegeben, auf deren Grundlage die staatliche Musikhochschulen des Landes NRW Regelungen für den Gesamtbetrieb von Studium, Lehre und Verwaltung treffen können. Studierende informieren sich bitte an Ihrer einschreibenden Hochschule, welche Regelung dort getroffen wurde (z.B. zu Regelungen zum Urlaubssemester, zur Regelstudienzeit oder zu Prüfungen), da diese Regelungen für die jeweiligen OZM-Studierenden Gültigkeit hat! Bei Fragen sind wir selbstverständlich per Telefon oder E-Mail für Sie ansprechbar und helfen gerne weiter!

Das Gebäude des Orchesterzentrum|NRW bleibt bis mindestens 3. Mai 2020 geschlossen. In den kommenden Tagen und Wochen werden wir prüfen, ob, wann und wie für Studierende Zugang zum Gebäude möglich sein kann. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, werden wir darüber informieren. Die Sicherheit und Gesundheit von Studierenden, Dozent*innen und Mitarbeiter*innen hat dabei oberste Priorität.

Öffentliche Veranstaltungen des Orchesterzentrum|NRW finden nach wie vor bis mindestens Ende Mai nicht statt. Die Verwaltung des OZM|NRW ist per E-Mail und eingeschränkt per Telefon erreichbar. Grundsätzlich werden die Serviceleistungen aufrechterhalten. Der persönliche Kontakt wird allerdings weitestgehend eingeschränkt.

 

Zurück