Sonntag | 28.11.2021

11:00 Uhr | Philharmonie Essen | Eintritt 10,00 · VVK 10,00 Euro | Karten unter 0201_ 81 22-200 | Karten bestellen

Lunchkonzert

Familienkonzert

Sergei Prokofjew | Peter und der Wolf, op. 67

Götz Alsmann | Sprecher   ·   OZM|Soloists   ·   Alessandro Crudele | Leitung

Peters Großvater mag warnen, wie er will: Der mutige Junge hat keine Angst vor dem Wolf, der aus dem Wald kommt und das sonnige Frühlingsidyll um Peter sowie den Vogel, die Ente und die Katze bedroht. Wie das Abenteuer ausgeht, erzählt uns Götz Alsmann, die Instrumente des Orchesters übernehmen die Rolle von Menschen und Tieren, kurz: alles ist angerichtet für einen spannenden und unterhaltsamen Aufführung von Sergej Prokofjews Musikmärchen „Peter und der Wolf".*

PROGRAMM
Sergei Prokofjew (1891-1953) | Peter und der Wolf op. 67

COVID-HINWEIS
Es gilt das Corona-Schutzkonzept der Philharmonie Essen.