Jörg Scholz

Stellung: Solo-Bassist

Orchester: Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz

Lehrgebiet: Probespielsimulation/Orchesterstudien Kontrabass

Semester: · WS 11|12

Instrument: Kontrabass

Lebenslauf:
  • 1959 in Meißen geboren
  • erster Geigenunterricht mit sechs Jahren, Wechsel zum Kontrabass als Dreizehnjähriger
  • Musikstudium an der Hochschule für Musik "Hans Eisler" Berlin bei Prof. Klaus Trumpf
  • Seminare unter Ludwig Streicher, Wien
  • erstes Engagement als stellvertretender Solo-Kontrabassist am Theater Cottbus
  • seit 1985 Solo-Kontrabassist an der Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz
  • Mentor beim Landesjugendorchester Sachsen
  • Gastspiele in Linz, Wien, Paris, Barcelona und weiten Teilen Deutschlands
  • Kammermusik bei der Sächsischen Kammerphilharmonie, dem Dresdner Barockorchester und der Akademie für Alte Musik Berlin

Dozent:  Jörg Scholz