Samstag | 15.12.2018

13:00 Uhr | Orchesterzentrum|NRW | Eintritt frei

Lunchkonzert

Lunchkonzert

Werkstattkonzert "Alte Musik" unter der Leitung von Michael Schmidt-Casdorff, Pablo de Pedro und weiteren Dozenten des Balthasar-Neumann-Ensemble

OZM|Soloists   ·   Michael Schmidt-Casdorff | Leitung   ·   Pablo de Pedro Cano | Leitung   ·   Weitere Dozenten des Balthasar-Neumann-Ensemble | Leitung

In einem Werkstattkonzert „Alte Musik“ werden Studierende des Orchesterzentrum|NRW die Ergebnisse eines Workshops präsentieren, bei dem sie die Gelegenheit hatten, sich auf historischem Instrumentarium in Werken des 17. und 18. Jahrhunderts zu erproben. Als Dozenten konnten dafür besonders renommierte Gäste aus den Reihen des „Balthasar-Neumann-Ensemble“ gewonnen werden, die weltweit als Experten ihres Faches für Meisterkurse und Professuren eingeladen werden. Michael Schmidt-Casdorff, Spezialist für Traversflöte und Soloflötist beim Balthasar-Neumann-Ensemble sowie beim Orchestra of the 18th Century, gemeinsam mit Pablo de Pedro, Solobratscher beim Balthasar-Neumann-Ensemble, Europa Galante, der Wiener Akademie und dem Concentus Musicus Wien, die Studierenden des Orchesterzentrum|NRW in die Geheimnisse des barocken und frühklassischen Ensemblespiels einweihen.

 

Informationen zu Michael Schmidt-Casdorff

Informationen zu Pablo de Pedro Cano

Website des Balthasar-Neumann-Ensemble