Donnerstag | 11.10.2018

19:30 Uhr | Orchesterzentrum|NRW | Eintritt 20,00, ermäßigt 15,00 Euro · VVK 17,00 Euro, ermäßigt 12,00 Euro | Karten unter 02921_31101 | Karten bestellen

Kammerkonzert

Meisterkonzert mit Daniel Müller-Schott

Daniel Müller-Schott (Violoncello) und die OZM|Soloists unter der Leitung von Johannes Wildner spielen Werke von Peter I. Tschaikowsky und Ernest Bloch.

OZM|Soloists   ·   Johannes Wildner | Leitung   ·   Daniel Müller-Schott | Violoncello

PROGRAMM
Peter I. Tschaikowsky
(1840-1893)
Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester A-Dur op. 33 in der Fassung für Violoncello und Streichorchester von Bernhard Jestl

 

Ernest Bloch (1880-1959)
„From Jewish Life”, Drei Sketche für Violoncello und Streicher

 

Peter I. Tschaikowsky
Serenade für Streicher C-Dur op. 48

 

Informationen zu Johannes Wildner

Informationen zu Daniel Müller-Schott