Donnerstag | 24.05.2018

19:30 Uhr | Orchesterzentrum|NRW | Eintritt frei

Kammerkonzert

Kammerkonzert der MCO Academy Sinfonietta

The Art of Ensemble Playing

Akademisten der MCO Academy 2017   ·   Matthew Truscott (MCO) | Violine & Leitung

„The Art of Ensemble Playing - Leadership and Collaborative Music-Making“ ist das Motto, unter dem sich die Masterstudierenden aus NRW, die sich 2017 für die internationale MCO Academy am Orchesterzentrum|NRW qualifiziert hatten, erneut zusammenfinden. Musiker aus den Reihen des Mahler Chamber Orchestra werden mit ihnen ein Programm in Kammerorchester-Besetzung erarbeiten. Einmal mehr haben die Studierenden somit die großartige Chance, ihr Können im Ensemblespiel zu vervollkommnen. Auf einen Dirigenten wird dabei bewusst verzichtet. Stattdessen suchen die Studierenden mit den Musikern des MCO nach Antworten auf die Fragen, wer im Kammerorchester wann welche Führungsrolle übernimmt - und vor allem: wie!

Henry Purcell (1659-1695) | Fantasia No. 7 in 4 parts C minor, Z. 738 und Fantasia in 5 parts upon one note, Z. 745 aus Fantasias for violas
Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788) | Streichersinfonie Nr. G-Dur Wq 182/1
John Adams (*1947) | Shaker Loops for 7 strings

Das Projekt im Rahmen der MCO Academy wird durch die Unterstützung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen ermöglicht.

 

Informationen zu Matthew Truscott

Kammerkonzert der MCO Academy Sinfonietta 0