21.03.2019

Konzerte und Vorträge im Sommer 2019

Semesterprogramm veröffentlicht

Das Konzert- und Veranstaltungsprogramm des Orchesterzentrum|NRW für das Sommersemester 2019 ist veröffentlicht. Zwischen April und September bietet die Dortmunder Einrichtung der vier Musikhochschulen des Landes NRW zahlreiche Kammerkonzerte, Sinfoniekonzerte und Vorträge rund um die klassische Musik.

Das erste Kammerkonzert des Semesters wird am 18. April unter der Leitung von Mark Hampson, Posaunist beim Mahler Chamber Orchestra, stattfinden und ganz im Zeichen der Blechbläser stehen. Höhepunkt des Semesters wird traditionell das Sinfoniekonzert am 14. Juni im Konzerthaus Dortmund sein. Unter der Leitung von Daniel Raiskin wird die OZM|Symphony Werke von Pēteris Vasks, Jean Sibelius und Peter Iljitsch Tschaikowsky spielen.

Da das Orchesterzentrum|NRW im Jahr 2019 außerdem das fünfzehnjährige Bestehen feiert, wird es am 29. Juni einen "Tag der Musik" mit drei Konzerten um 13:00, 15:30 und 18:00 Uhr geben.

Das vollständige Konzertprogramm für das Sommersemester finden Sie hier.

Zurück